Impulse

Impulse

Bleiben Sie auch „geistig“ in Bewegung – wir geben Ihnen Impulse in Form unseres Kurs- und Weiterbildungsangebotes.

Der Impulsbegriff entwickelte sich aus der Suche nach dem Maß für die in einem physikalischen Objekt vorhandene „Menge an Bewegung“, die aller Erfahrung nach bei allen inneren Prozessen erhalten bleibt. Daraus erklären sich die heute veralteten Bezeichnungen „Bewegungsgröße“ oder „Bewegungsmenge“ für den Impuls. Mit diesen Bezeichnungen konnte ursprünglich auch die kinetische Energie gemeint sein; erst Anfang des 19. Jahrhunderts wurden die Begriffe sauber unterschieden. Im Englischen wird der Impuls momentum genannt, während impulse den Impulsübertrag (Kraftstoß) bezeichnet.

Quelle Wikipedia

Impuls Gefährliche Stoffe

(1 Tag)
Lernen Sie die Einteilung und den Umgang mit gefährlichen Stoffen. Mengenschwellen und Lagerungen basierend auf dem vermittelten Grundwissen.
KURSDETAILS

Impuls Explosionsschutz

(1 Tag)
Lernen Sie Explosionsgefahren zu beurteilen und Zündquellen zu erkennen und zu analysieren.
KURSDETAILS

Impuls Brandmelde und Sprinkleranlagen

(1 Tag)
Die Ausschreibung mit den Kursinhalten ist in Vorbereitung
KURSDETAILS

Impuls Grundwissen für Sprinkleranlagen für Monteure

(1 Tag)
Erfahren Sie alles relevante für die Ausübung Ihrer Tätigkeit im Bereich der aktuell geltenden Richtlinien, des Umgangs mit einer Generalüberholung sowie die Eckdaten der Wartung und Installation einer Sprinkleranlage.
KURSDETAILS

Impuls Projektierung und Planung einer Sprinkleranlage

(1 Tag)
Erhalten Sie einen Einblick in den baulichen Brandschutz und erfahren Sie die Zusammenhänge der einzelnen Themen, welche die Thematik der Sprinkleranlage beinhaltet.
KURSDETAILS

Impuls Generalüberholung & Umnutzung einer Sprinkleranlage

(1 Tag)
Generalüberholungen und Umnutzungen von Sprinkleranlagen setzen Erfahrung und technisches Grundwissen voraus. Lernen Sie die Werkzeuge zur Beurteilung von Bestandesanlagen sowie die möglichen Probleme kennen.
KURSDETAILS

KURSDATEN