Basiskurse

Basiskurse

Bildung (von althochdeutsch bildunga ‚Vorstellung, Vorstellungskraft‘)[1] ist ein vielschichtiger, unterschiedlich definierter Begriff, den man im Kern als Maß für die Übereinstimmung des persönlichen Wissens und Weltbildes eines Menschen mit der Wirklichkeit verstehen kann. Je höher die Bildung ist, desto größer wird die Fähigkeit, Verständnis für Zusammenhänge zu entwickeln und wahre Erkenntnisse zu gewinnen. Der Ausdruck wird sowohl für den Bildungsvorgang („sich bilden“, „gebildet werden“) wie auch für den Bildungszustand („gebildet sein“) einer Person verwendet. Im Hinblick auf den innerhalb einer Bevölkerung gemeinhin erwartbaren Bildungsstand wird von Allgemeinbildung gesprochen.

Quelle Wikipedia

Basiskurs Löschanlagen

(3 Tage)
Sie starten neu als Sprinklerfachperson oder Sprinklerfachplaner? Im Basiskurs Löschanlagen erfahren Sie die Hauptinhalte der SES-Richtlinien sowie erste Grundlagen zu Sprinkleranlagen.
KURSDETAILS

Basiskurs Brandschutz

(2 Tage)
Baulicher, technischer, organisatorischer und abwehrender Brandschutz. Sie lernen die Grundlagen zur Planung eines Brandschutzkonzeptes kennen und befassen sich mit den 3 Säulen des präventiven Brandschutzes.
KURSDETAILS

Schulung Sprinklerwart

(1 Tag)
Die Ausbildung zum Sprinklerwart schult die theoretischen und praktischen Grundlagen zur Ausübung der Tätigkeit als Sprinklerwart.
KURSDETAILS

KURSDATEN

Das praktische 1×1 des Brandschutzes

Kurs Das praktische 1×1 des Brandschutzes
Nummer 621.03.23.08
Freie Plätze 18
Datum 23.08.2023 – 24.08.2023
Preis CHF 1’290.00
MwSt exkl.
Ort Schulungsraum der ARSERIT GmbH
Sonnmattstrasse 11
9532 Rickenbach (TG)
Kontakt koepfchen.ch c/o ARSERIT GmbH
Bahnhofstrasse 16
9606 Bütschwil
Tel. 0719835003
www.koepfchen.ch
Anmeldeschluss 17.08.2023 00:00
Status Für Anmeldungen geöffnet
Datum Zeit Beschreibung Ort
23.08.2023 08:30 – 16:30 Das praktische 1×1 des Brandschutzes Schulungsraum der ARSERIT GmbH